Gemeinde Bondorf

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen

Seiteninhalt

Richtfest der neuen Kindertagesstätte in der Alten Herrenberger Straße

Am Freitag, 29. November 2019 konnte das Richtfest für die neue Kindertagesstätte gefeiert werden. Seit dem Spatenstich am 27.02.2019 wurde in rund neun Monaten ein gutes Stück Weges bei diesem Neubau geschafft werden.
Ein Kindergarten mit großen Fenstern, vielen hellen Räumen und den heutigen Anforderungen an die Kindergartenarbeit in jeglicher Hinsicht angepasst, konnten die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Richtfest in Augenschein nehmen.
„Die Geburtenzahlen steigen signifikant und die Gemeinde ist attraktiv für junge Familien die nach Bondorf ziehen wollen. Das sind zwei wirklich gute Entwicklungen, über die wir uns freuen dürfen“, so Bürgermeister Dürr in seiner Ansprache zum Richtfest.
Mit der neuen Kindertagesstätte bietet die Gemeinde Bondorf die Möglichkeit, sowohl für unter 3-jährige, als auch für die 3 bis 6-jährigen den Kindergartenalltag optimal zu gestalten. Insgesamt wird die Einrichtung für rund 50 Kinder zusätzliche Plätze bieten, außerdem für den nebenliegenden Bestandskindergarten in der Alte Herrenberger Straße Synergieeffekte schaffen, da z. B. Bewegungs- oder Essensräume zusätzlich gebaut werden.
Architekt Hess hob in seinen Grußworten hervor, dass die bisherige Zusammenarbeit mit allen Beteiligten sehr gut war. „Auch wenn bei den Baggerarbeiten eine leichte Verzögerung eingetreten ist, wird es gelingen, die Fertigstellung bis zum neuen Kindergartenjahr 2020/2021 zu schaffen“, so Architekt Hess.
Den traditionellen Richtspruch vom Baugerüst trug Herr Creutz von der gleichnamigen Baufirma vor, die den Rohbau errichtet hat.


Volltextsuche

Weitere Informationen