Gemeinde Bondorf

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen

Seiteninhalt

Attraktive Baugrundstücke in Bondorf zu veräußern

Die Gemeinde Bondorf beabsichtigt, drei Baugrundstücke in attraktiver Lage im nordöstlichen Bereich des Baugebiets Bondorf-Nord zu veräußern. Die Grundstücke sind derzeit unbebaut und haben eine Gesamtfläche mit rd. 2.800 m².

Die Grundstücke sollen mit Wohngebäuden bebaut werden, wobei die Gemeinde Bondorf als Mitinvestor an der zumindest teilweisen Realisierung von preisgünstigem Wohnraum interessiert ist. Es gelten zwar grundsätzlich die Festsetzungen des Bebauungsplans für das Baugebiet Bondorf-Nord, welcher im zur Veräußerung stehenden Bereich eine Bebauung mit Einzel-, Doppel- und Reihenhäusern vorsieht. Im Interesse einer gewissen Nachverdichtung zur dringend notwendigen Schaffung von Wohnraum ist seitens der Gemeinde Bondorf die Realisierung von Geschosswohnungsbau durchaus erwünscht. Eine mögliche Änderung des Bebauungsplans wird diesbezüglich in Aussicht gestellt.

Der Ordnung halber wird bereits jetzt auf die Besonderheit hingewiesen, dass im Bereich der zum Verkauf stehenden Grundstücke der Baugrund keine ausreichende Tragfähigkeit aufweist und bei Aushubarbeiten auch auf vorhandene Altablagerungen getroffen werden kann. Dazu hat die Gemeinde bereits im Vorfeld eine geologische Baugrunderkundung mit Schadstofferkundung durchführen lassen. Diese enthält bereits Vorschläge wie eine ausreichende Tragfähigkeit im Baugrund hergestellt werden kann und wie bei Antreffen ggf. mit den Bestandteilen der Altablagerung umgegangen werden muss. Dies wird bei der Bildung des Verkaufspreises entsprechend berücksichtigt.

Interessierte Bauträger, Projektentwickler und Investoren, die an der aktiven Entwicklung der drei Grundstücke in attraktiver Lage im Randbereich des Baugebiets „Bondorf-Nord“ in Kooperation mit der Gemeinde Bondorf eine pfiffige Idee in die Realität umsetzen wollen werden gebeten, mit der Gemeindeverwaltung Bondorf in Kontakt zu treten.

Gerne steht Ihnen hierfür Bürgermeister Bernd Dürr persönlich oder auch telefonisch unter Tel. 07457 / 9393-0 zur Verfügung.

Eine entsprechende Interessensbekundung mit Vorhabensbeschreibung, Bebauungsvorschlag oder Nutzungskonzept sowie einem Kaufpreisangebot für die Grundstücke bitten wir bis zum 13.04.2018 an die Gemeinde Bondorf, Hindenburgstraße 33, 71149 Bondorf oder auf elektronischem Weg per Mail an gemeinde@bondorf.de zu senden.

Die genaue Lage der Grundstücke kann dem nachfolgenden Lageplan entnommen werden:

Lageplan

Volltextsuche

Weitere Informationen