Gemeinde Bondorf

Seitenbereiche

Herzlich Willkommen

Seiteninhalt

Gemeindegrundstücke

Baugebiet "Am Öschelbronner Weg"

 

Der Gemeinderat der Gemeinde Bondorf hat am 17.01.2019 beschlossen, dass die acht im Grundstücksplan blau markierten Grundstücke ausgeschrieben werden.

Den Grundstücksplan mit den jeweiligen Flurstücksnummern und Grundstücksgrößen finden Sie hier.

Falls Sie Interesse am Erwerb eines dieser Grundstücke haben, bewerben Sie sich bitte schriftlich mit dem entsprechenden Bewerbungsformular bis spätestens 01.04.2019 beim Bürgermeisteramt Bondorf, Hindenburgstraße 33, 71149 Bondorf oder per E-Mail gemeinde(@)bondorf.de.

Die Auswertung der eingegangenen Bewerbungen erfolgt nach der Bewerbungsfrist mit den unten aufgeführten Vergaberichtlinien. Die ausgewählten Bewerber erhalten das Angebot einer vorläufigen Zusage mit einer 1-jährigen Reservierung. Hierfür wird eine Reservierungsgebühr in Höhe von 2.000 € erhoben, die bei der Gemeinde verbleibt, wenn das Interesse der Reservierung aufgegeben wird. Die Reservierungsgebühr wird auf den Kaufpreis angerechnet. In der Zeit der 1-jährigen Reservierung hat der Interessent Zeit, um eine Baugenehmigung einzuholen, die Finanzierung nachzuweisen und ggf. den Verkauf des ausreichenden Wohneigentums vorzubereiten. Sobald die Voraussetzungen erfüllt sind, kann ein notarieller Kaufvertrag geschlossen und das Grundstück vergeben werden.

 

Grundstückspreis Baugebiet "Am Öschelbronner Weg"

Der Grundstückspreis beträgt:

340,00 €/m²

In diesem Preis sind sämtliche öffentlich-rechtlichen Beiträge enthalten. 

Beim Kauf eines Grundstücks im Baugebiet „Am Öschelbronner Weg“ gewährt die Gemeinde Bondorf eine Familienförderung in Form eines Preisnachlasses je im Haushalt lebendem Kind (bis zur Vollendung des 18. Lebensjahres) in Höhe von 3.000 €. Für Bewerber die seit mindestens 1 Jahr mit Hauptwohnsitz in Bondorf gemeldet sind oder in früheren Zeiten mindestens 10 Jahre mit Hauptwohnsitz in Bondorf gemeldet waren, ermäßigt sich der Preis außerdem pro m² um 5 €. Die Ermäßigungen sind auf insgesamt 10.000 € je Familie und je Grundstück begrenzt.

Weitere Informationen über die Vergabe sowie das entsprechende Bewerbungsformular finden Sie nachfolgend als PDF-Datei:

Vergaberichtlinien
Exposé
Bewerbungsformular (PDF)
Bewerbungsformular (ausfüllbare Word-Datei)
Textteil zum Bebauungsplan "Am Öschelbronner Weg"
Baugrundgutachten
Schalltechnisches Gutachten
Flyer Telekom

Interesse an Baugrundstücken?

Bei Rückfragen E-Mail gemeinde@bondorf.de.

Volltextsuche

Weitere Informationen

Kontakt & Öffnungszeiten Gemeinde Bondorf

Hier geht`s zu den Öffnungszeiten & Kontaktdaten

Entwässerungsantrag und Antrag auf Anschluss an die öffentliche Wasserversorgung

Hier finden Sie die beiden Anträge als Download

Entwässerungsantrag
Anschluss an die öffentliche Wasserversorgung

Nach oben

Kindergarten